Therapie im geschützten Raum

Therapie im geschützten Raum.

Ich biete Ihnen mit meiner Praxis Therapie im geschützten Raum. Durch vertrauliche und gezielte Beratung und Behandlung als mögliche Hilfen zur Bewältigung Ihrer Probleme. Im Vorfeld einer Therapie biete ich ein Vorgespräch an. Dieses obligate Vorgespräch dient dem ersten persönlichen Kennenlernen.  Es ist kostenfrei.

Praxisraum, mein Arbeitszimmer, auch für Therapie im gescützten Raum

Praxisraum, mein Arbeitszimmer

 

Ein Raum der Ruhe in meiner Praxis für Therapie im geschützten Raum

Ein Raum der Ruhe in meiner Praxis

 

Sie können über alles reden, was sie bedrückt

  • ich werde Ihnen aufmerksam zuhören
  • Sie können sich mir gegenüber öffnen
  • ich sichere Ihnen absolute Vertraulichkeit, Empathie und Wertschätzung zu
  • es gibt nichts, was Sie nicht mit mir besprechen können und nichts davon verlässt diesen gemeinsamen und geschützten Raum ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung!
In dieser Atmosphäre können Sie viel von dem, was Sie bedrückt, loslassen und weitergeben. Ich bin für Sie da, und ich biete Ihnen Hilfe. Mit meiner fachlichen Qualifikation und meiner langjährigen Berufserfahrung insbesondere im Erwachsenenbereich kann ich auch Ihnen maßgeschneiderte, auf Ihre Situation bezogene Methoden anbieten. Als Privatpraxis bin ich auch nicht an bestimmte Therapieverfahren gebunden, sondern biete meine Hilfe in freier Psychotherapie zum Beispiel auch als Kurztherapie oder in kombinierten Formen an. Unter kombinierten Formen verstehe ich klassische Psychotherapieformen, die auch durch alternative und komplementäre Heilverfahren ergänzt werden können. Wichtig ist mir dabei die Therapie im geschützten Raum.
 
Ich habe mich auf  auf Menschen mittleren und gehobenen Alters spezialisiert. Sie werden von mir professionell beraten und behandelt.

Dafür steht eine breite Palette von Möglichkeiten zur Verfügung. Vor Beginn einer Behandlung steht aber immer das obligate Vorgespräch.

Gezielte Hilfen biete ich dann durch

  • Lebensberatung
  • Beratungsgespräche  für Angehörige
  • Psychotherapeutische Behandlung
  • Hypnose-Therapie
  • Therapeutische Formen des Qigong
  • Autogenes Training
  • Progressive Muskelentspannung
  • Coaching

 

Persönliche, vertrauliche Beratungen unter vier Augen sind Grundvoraussetzungen für jede Behandlung und in vielen Fällen das Mittel der Wahl. Lassen sich seelische Störungen mit persönlichen Beratungsgesprächen nicht hinreichend positiv beeinflussen, stehen weitere Methoden zur Verfügung. Ich setze dann vorzugsweise zielgerichtete Verfahren wie z.B. lösungsorientierte Kurztherapien oder kombinierte Formen ein.

 

 Bei allen Therapien sind Sie an der Zielbestimmung maßgeblich mitbeteiligt. Was wollen Sie erreichen (Ziel), welchen Weg wollen Sie beschreiten (das Wie) und wieviel Zeit wollen Sie einsetzen (Intensität und Dauer).